Nacht
Angeln

Erleben Sie einen Angelausflug der besonderen Art. Wenn im Norden die „Weißen Nächte“ anstehen, dann ist es an der Zeit für küstennahe Sommernachtstouren auf Dorsch, Meerforelle oder Plattfisch.

Im Sommer, wenn die Wassertemperaturen der Ostsee ansteigen, suchen Meerforellen und Dorsche nachts nach Nahrung. Träge Plattfische, die sich tagsüber im Sandgrund eingraben, werden nun aktiv und gehen ebenfalls auf Nahrungssuche. In den ufernahen Bereichen angeln Sie mit Küstenwobblern auf Meerforelle oder küstennah mit Naturködersystemen auf Dorsch und Plattfisch.

Seien Sie mit an Bord, wenn nachts ein deutlich sichtbarer Silberstreif am nördlichen Horizont von West nach Ost zieht und die Nacht lediglich aus einer Dämmerung besteht.

 

Das Angebot gilt in den Monaten Juni und Juli und ist erstmalig ausgelegt für 3 Personen.

(Bei dieser Tour besteht die Möglichkeit auf den Fang von 2 Dorschen pro Person)

Preise

Eine Ganztagestour geht über 8 Stunden und kostet 85,00 Euro (zzgl. 10,00 Euro Spritkostenpauschale für die CO2 Steuer) pro Person.

Jede Verlängerungsstunde an Bord kostet 10,00 Euro pro Person.

Hier finden Sie die aktuellen Preise für Naturköder.

Die Ausfahrten erfolgen ausschließlich vom Sportboothafen Maasholm

F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen

Wann gilt das Angebot?

Vorgemerkte Touren und freie Termine finden Sie auf dem Tourenplan von Fishingtrips

Was muss ich mitbringen?
  • Eigenes Angelgerät, wenn vorhanden
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Eigene Verpflegung
  • Kleine Camping Kühlbox
  • 4L Gefrierbeutel
Kann ich meinen Termin in den Tourenplan eintragen?

Der Tourenplan dient Ihnen zur Orientierung für freie Termine.

Die Eintragungen erfolgen durch Fishingtrips

Ab wo starten die Touren?

Das Guiding startet vom Sportboothafen 24404 • Maasholm • Uleweg 30

Um welche Uhrzeit beginnen die Touren?

Nachtangeltouren beginnen um 18.00 Uhr

Wie melde ich mich an?

Benutzen Sie hierfür bitte mein Buchungsformular

Benötige ich einen Fischereischein?

Für das Guiding benötigen Sie keinen Fischereischein

Sie benötigen die Jahresfischereiabgabemarke für Schleswig-Holstein 

Alle Informationen erhalten Sie unter Allgemeine Informationen oder den Erlaubnisschein Schlei

Sie haben noch Fragen an mich?

Kontakt

4 + 11 =